Wie erstelle ich ein Screenshot auf s8 samsung plus?

  1. Der erste Weg - wir machen einen Bildschirm mit Knöpfen
  2. Der zweite Weg ist, den Rand der Handfläche zu halten.
  3. Wie erstelle ich einen langen Screenshot im Galaxy S8?
  4. Zusätzliche Informationen zum Aufnehmen von Screenshots
  5. 1. Klassische Methode
  6. 2. Streichen Sie über den Bildschirm
  7. 3. Screenshot lange Seite
  8. 4. Screenshot eines beliebigen Bereichs + GIF
  9. 5. Bemerkungen

Im Galaxy S8 und S8 Plus gibt es mehrere Möglichkeiten, einen Screenshot aufzunehmen. Darüber hinaus sind einige von ihnen ziemlich traditionell - sie sind für alle anderen Galaxy-Smartphones typisch, während andere ein „Trick“ dieser bestimmten Modelle sind.

Es spielt keine Rolle, ob S8 Plus oder nur S8 berücksichtigt wird - Smartphones verfügen über dieselbe Funktionalität (und zwar), für die Sie dieselbe Art von Aktionen ausführen müssen.

Der erste Weg - wir machen einen Bildschirm mit Knöpfen

Die Standardmethode zum Erstellen eines Screenshots besteht darin, die Home-Taste und die Ein / Aus-Taste gleichzeitig zu halten. Halten Sie die beiden Tasten gedrückt, bis das Samsung S8 einen charakteristischen Ton ausgibt und das Bild auf dem Bildschirm kurzzeitig etwas abnimmt. Halten Sie die Taste in der Regel nicht länger als zwei Sekunden gedrückt.


Nachdem Sie ein Foto erstellt haben, wird am unteren Rand des Displays eine Benachrichtigung (mit einer kleinen Miniaturansicht) angezeigt. Klicken Sie auf diese Schaltfläche, um das Bild anzuzeigen. Oder Sie öffnen die Galerie selbst - der Screenshot, den wir brauchen, ist das letzte Foto.

Beim Samsung S8 Plus ist es wahrscheinlich nicht sehr praktisch, zwei Tasten zu klemmen. Immerhin ist die Größe seines Körpers nicht zu groß und erlaubt ihm, ihn so zu greifen, dass er gleichzeitig auf die Knöpfe drückt. Daher gibt es eine andere Option ...

Der zweite Weg ist, den Rand der Handfläche zu halten.

Sie können auch eine spezielle Option in den Einstellungen aktivieren Betriebssystem Android Dafür:

  • Öffnen Sie die Einstellungen.
  • Element "Erweiterte Funktionen"
  • Aktivieren Sie die Option "Palm Swipe to Capture".


Element Erweiterte Funktionen   Aktivieren Sie die Option Palm Swipe to Capture

Nach der Aktivierung genügt es, den Rand der Handfläche über das Display zu halten (von der linken zur rechten Seite des Bildschirms), um einen Bildschirm zu erstellen.

Wie erstelle ich einen langen Screenshot im Galaxy S8?

Nicht immer passen die benötigten Informationen auf einen Bildschirm, aber ich möchte nicht ein Dutzend Screenshots auf einmal machen. In den meisten Fällen sind die Benutzer von diesem Problem betroffen, wenn sie mit Webseiten arbeiten. Um die Galerie nicht mit einer großen Anzahl von Aufnahmen zu verunreinigen, ist es nach dem Fotografieren des Bildschirms nicht erforderlich, ihn sofort zu speichern.

Wir gehen wie folgt vor:


Zusätzliche Informationen zum Aufnehmen von Screenshots

Wenn Ihnen keiner der Wege recht unbequem erscheint, können Sie zu gehen Markt spielen Wo gibt es spezielle Anwendungen mit einer Funktion - Erstellen eines Screenshots. Diese Programme sind praktisch, weil wir wählen:

  • Die Kombination, nach der die Bildschirmaufnahme erstellt wird.
  • Sie können nicht den gesamten Bildschirm fotografieren, sondern nur einen Teil davon.
  • Das resultierende Bild kann sofort verarbeitet werden (z. B. persönliche Informationen „vertuschen“).
  • Sofortiges Senden von Bildern durch beliebige erschwingliche Art und Weise - durch E-Mail sms soziale Netzwerke usw.

Wie Sie sehen, stellten die Samsung-Ingenieure sogar eine scheinbar banale und einfache Funktion wie einen Screenshot zur Verfügung und stellten eine Vielzahl von Optionen zur Verfügung - von den einfachsten (drücken Sie zwei Tasten) bis zu den exotischeren (mehrere "geklebte" Bilder in einem). Und die Auswahl ist immer gut!

Vkontakte

Klassenkameraden

Im Folgenden finden Sie Optionen zum Erstellen von Screenshots Galaxy-Smartphones S8 und S8 + von Samsung hergestellt. Hierzu werden drei Methoden verwendet: physische Ein- / Aus-Tasten und Lautstärkeregelung, Handflächengeste und Assistentenmenü. Es sind keine zusätzlichen Anwendungen zum Erstellen von Screenshots erforderlich.

Mit physischen Tasten

Samsung verzichtete beim Galaxy S8 und S8 + auf die physische Home-Taste und entschied sich für die Verwendung der Navigationsschaltflächen auf dem Bildschirm. Für sie können Sie in den Einstellungen die Schaltflächen Zurück und Letzte Anwendungen stellenweise ändern. Das Fehlen einer physischen Home-Schaltfläche bedeutet, dass die alte Methode zum Erstellen von Screenshots aufgegeben wird. Zuvor musste gleichzeitig gedrückt werden Home-Taste und Ein- / Ausschalter. Es wird jetzt eine neue Tastenkombination angeboten: Lautstärke verringern und Ein- / Ausschalter. Drücken Sie sie auch gleichzeitig.

Drücken Sie sie auch gleichzeitig

Die gleiche Methode funktioniert auf jedem Gerät mit einer reinen Android-Version. Bisher hat Samsung diese Option aufgrund der Home-Taste nicht eingeführt.

Palm Geste

Die zweite Option zum Erstellen von Screenshots auf den neuesten Flaggschiffen und auf anderen Geräten Samsung Galaxy ist eine Handbewegung über den Bildschirm. Diese Funktion sollte unter "Einstellungen"> "Erweiterte Funktionen"> "Palm Gesture" aktiviert sein, um einen Screenshot zu erstellen. Sie müssen üben, bevor Sie diese Methode beherrschen können.

Sie müssen üben, bevor Sie diese Methode beherrschen können

Verwenden des Assistentenmenüs

Das Assistentenmenü ist ein Tool für Benutzer, die beim Arbeiten mit dem Gerät Hilfe bei der Koordination benötigen. Auch dieses Menü kann für bestimmte Zwecke nützlich sein. Dazu gehört die Erstellung von Screenshots. Dies ist die einfachste der drei Methoden. Standardmäßig ist sie deaktiviert. Sie müssen es unter Einstellungen> Sonderfunktionen> Koordination und Interaktion> Assistentenmenü aktivieren. Nach dem Einschalten erscheint eine schwebende Schaltfläche auf dem Startbildschirm. Sie können darauf klicken, um es zu erweitern und Screenshots zu erstellen.

Wenn Sie daran interessiert sind, einen Screenshot des Bildschirms auf dem neuen Flaggschiff Samsung Galaxy S8 aufzunehmen, dann sind Sie auf jeden Fall hier. Um Ihr Problem zu lösen, bieten die Ingenieure des südkoreanischen Unternehmens bis zu vier Methoden an. Sie müssen lediglich die Option auswählen, die Ihrem Geschmack und Ihren Aufgaben entspricht.

1. Klassische Methode

Diese Option ist auf fast jedem modernen Smartphone mit Android-Betriebssystem verfügbar. Und das Samsung Galaxy S8 ist keine Ausnahme. Also:

  1. Gleichzeitig halten wir die Tasten „Lautstärke verringern“ und „Ein / Aus“ gedrückt.

2. Streichen Sie über den Bildschirm

Diese Methode gilt als moderner (wie das Wischen mit steileren Knöpfen) und angeblich auch als praktischer. Dies ist jedoch unserer Meinung nach eine Frage des rein persönlichen Geschmacks.

  1. Zuerst müssen Sie überprüfen, ob Sie diese Methode aktiviert haben. Hier gibt es eine entsprechende Option: "Einstellungen" -> " Zusätzliche Funktionen "->" Palm Screen Shot "(in der englischen Version -" Palm Swipe "). Stellen Sie den Schalter auf "On".
  2. Öffne was wir wollen zskrinshot.
  3. Wir halten den Rand der Handfläche auf dem Display von rechts nach links oder von links nach rechts. Die Oberfläche der Handfläche sollte gleichzeitig den Bildschirm vollständig berühren.
  4. Der Screenshot wird automatisch in der Galerie gespeichert.


Der Screenshot wird automatisch in der Galerie gespeichert

3. Screenshot lange Seite

Angenommen, Sie möchten einen Screenshot einer langen Webseite machen, die nicht auf alle Bildschirme des Samsung Galaxy S8 passt. Hierfür gibt es einen zusätzlichen Weg, nämlich das „Upgrade“ der beiden vorherigen.

  1. Wir prüfen in den Einstellungen des Smartphones, ob die entsprechende Option aktiviert ist: „Einstellungen“ -> „Zusatzfunktionen“ -> „Screenshot“ ).
  2. Öffne was wir wollen zskrinshot.
  3. Wir verwenden eine der Hauptmethoden, um einen Screenshot zu erhalten.
  4. Am unteren Bildschirmrand sollte ein Bedienfeld mit Schaltflächen angezeigt werden. Gähnen Sie nicht - nach ein paar Sekunden verschwindet es und der Screenshot wird automatisch gespeichert.
  5. Klicken Sie unten links auf die Schaltfläche „Scroll Capture“.
  6. Beim automatischen Scrollen wird ein Screenshot des gesamten Bereichs in der Galerie gespeichert.


Beim automatischen Scrollen wird ein Screenshot des gesamten Bereichs in der Galerie gespeichert

4. Screenshot eines beliebigen Bereichs + GIF

Diese Methode verwendet das Smartpanel Randpanel, mit dem Sie einen Bereich auf dem Bildschirm auswählen können (obwohl Sie den mit einer der oben genannten Methoden erstellten Screenshot im Prinzip bearbeiten können).

  1. Öffne was wir wollen zskrinshot.
  2. Öffnen Sie das Kantenbedienfeld.
  3. Scrollen Sie, bis das Menü „Smart Select“ angezeigt wird.
  4. Wählen Sie eine der Optionen: rechteckiger Bereich, Ellipse oder Animation.
  5. Der Screenshot wird in der Galerie gespeichert.


Der Screenshot wird in der Galerie gespeichert

5. Bemerkungen

  1. Screenshots werden standardmäßig im Ordner DCIM / Screenshots des Samsung Galaxy S8 gespeichert. Falls gewünscht, kann es auf die Karte übertragen werden microsd speicher . Am einfachsten finden Sie sie jedoch über die Galerie-App.
  2. Screenshots werden ohne Qualitätsverlust im PNG-Format gespeichert (ausgenommen animierte GIF-Screenshots).
  3. Wenn eine ihrer Methoden nicht funktioniert, haben Sie entweder eine nicht originale Firmware oder kein Galaxy S8 (zum Beispiel).